GRENDiA ES: Fahrerfreundlich und komfortabel

Die Mitsubishi-Treibgas-Stapler der GRENDIA ES-Baureihe vereinen Zuverlässigkeit, Robustheit und Fahrerfreundlichkeit in einem Stapler mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis.

War Mitsubishi früher nur als robuste Arbeitsmaschine bekannt, verfügt das neue Modell über viele Ausstattungsmerkmale, die dem Bediener die Arbeit leichter machen. Verstellbare Lenksäule mit Memory-Funktion, vollgefederte Sitze mit Gewichtseinstellung, die optionale Mitsubishi-Fingertip-Hydraulik-Control, Fahrtrichtungswechsel an der Lenksäule, alternativ in der Armlehne integriert. All dies und noch viel mehr machen den GRENDIA ES zu einer Fahrermaschine.

Die verschiedenen Bausteine der Mitsubishi VersaCab-Panorama-Kabine sorgen für optimale Sicht und komfortables Arbeiten bei jeder Witterung. Für die geringen Betriebs- und Instandhaltungskosten zeigen sich die Vielzahl von Komponenten aus der Mitsubishi-eigenen Entwicklung verantwortlich. So ist der komplette Antriebsstrang von der Krafterzeugung bis zur Kraftübertragung eine Entwicklung von Mitsubishi. Und zwar eine so gute, dass auch namhafte Mitbewerber gern auf diese Technologie zurückgreifen.


GRENDiA-Video ansehen

Typ Tragkraft
FG 15 N 1.500 kg
FG 18 N 1.750 kg
FG 20 CN 2.000 kg
FG 20 N 2.000 kg
FG 25 N 2.500 kg
FG 30 N 3.000 kg
FG 35 N 3.500 kg